Wandertag Schuljahr 2017/2018

Wandertag Schuljahr 2017/2018

Die Federbachschule auf den Spuren des Rheingolds

 

Unter diesem Motto stand am 18.10 der Wandertag der Federbachschule in Karlsruhe. Durch die Ankündigung, dass Räuber mit einer Schatzkiste im Stadtteil Daxlanden gesichtet wurden und damit in Richtung Rhein geflohen seien, starteten die Schüler ihren Wandertag. Mit dem Ziel den kniffligen Fall zu lösen.

Ausgerüstet mit einer Landkarte und entlang des Odenwald-Vogesenweges wollten die Schulklassen den Räubern auf die Spuren kommen. Je ein Stück Schatzkarte konnten sich die Schüler durch das gemeinsame Lösen einer Aufgabe an den jeweiligen Stationen verdienen. Stück für Stück erhielten sie so mehr Informationen und näherten sich dem Rheingold. Mithilfe ihrer zusammengesetzten Schatzkarte erreichten die Schüler in der Nähe eines Zuflusses des Altrheins in den Rhein einen fast verwunschen wirkenden Platz. Durch intensive und ausdauernde Suche konnte der Schatz nach geraumer Zeit ausgegraben werden. Die Freude war groß und jeder Schüler hatte sich einen Teil des Schokoladenrheingoldes verdient. Mit fröhlichen Gesichtern und aufgefrischter Energie konnten nun die Schatzsucher wieder den Rückweg zur Federbachschule antreten.