Atelier

Atelierunterricht

Mit engem Rahmen und guter Struktur lernen die Kinder in den offenen altersgemischten Ateliers eigene Talente zu entdecken und zu entfalten. Jeden Freitag ist in den letzten beiden Stunden der Klassenunterricht aufgehoben.
Die Kinder besuchen in vier Zeitabschnitten jeweils ein selbstgewähltes Atelier. Jede kreative Einheit endet mit einer Atelierfeier vor der Schulgemeinschaft. Hier werden die Arbeitsergebnisse präsentiert und gemeinsam gewürdigt. In jedem Schuljahr gibt es neue Angebote.

Atelierunterricht

Hier einige Beispiele der letzten und des aktuellen Schuljahres:

  • Kochen und Backen
  • Blick in bezaubernde Welten
  • König der Löwen
  • Naturentdecker
  • Tuchmarionetten
  • Dinosaurier
  • Hund
  • Chemielabor (Versuche rund um Nahrungsmittel)
  • Ritter
  • Raufen und Entspannen
  • Fadenspiele
  • Brettspiele (erfinden, bauen und spielen)
  • Inselbauer (Plastisches Gestalten mit verschiedenem Material)
  • Musiklabor (Kooperation mit dem Bad. Konservatorium)
  • Plastisches Gestalten mit Ton