Regenbogen-Aktion

Vielleicht sind dir in letzter Zeit immer öfter Regenbögen in den Fenstern deiner Nachbarn aufgefallen - ein Zeichen gegen Corona und für die Hoffnung, dass alles gut wird.

Zähle doch bei deinem nächsten Spaziergang einmal, wie viele Regenbögen du siehst. Dann merkst du auch, dass ganz viele Menschen zuhause bleiben müssen.

Willst du auch einen Regenbogen gestalten? Wir haben hier ein Ausmalbild für dich, dass du ins Fenster hängen kannst. Oder du malst ihn mit Fensterfarben direkt aufs Fenster.

Wenn du willst, kannst du ein Foto deines Regenbogens auch an mich schicken (mueller@federbachschule.de). Dann kann ich alle Regenbögen auch hier auf die Homepage stellen, so dass sie alle sehen können.

Bleibt gesund!

 

Hallo lieber Kinder,

auf einmal ist alles anders - du darfst nicht mehr in die Schule gehen, du sollst dir ganz oft die Hände waschen, du sollst zu Fremden Abstand halten...

Auch für uns Erwachsene ist die Situation ganz neu und auch wir müssen lernen, wie wir damit umgehen.

Damit du auch zuhause gut lernen kannst, haben wir hier ein paar Tipps für dich gesammelt, wie man das am besten machen kann. Und ein paar Links, was du zwischendurch als Entspannung machen kannst.

Bleibt gesund!

Eure Lehrerinnen und Lehrer


 

Bewegungsangebote

Virtuelles Klassenzimmer

Interaktive Übungen zu Einsterns Schwester

  • auf der Homepage von scook registrieren https://www.scook.de/
  • dort den passenden Zugangscode eingeben
    • Einsterns Schwester Klasse 1: xbvcq-qsqun
    • Einsterns Schwester Klasse 2: 4nzbj-ut625
    • Einsterns Schwester Klasse 3: gotmr-axfko

Suchmaschine für Kinder

  •